Laß Waxen statt Wachsen

Das Waxing in Gesicht und auf dem Körper ist eine Form der Depilation und gehört für viele Frauen zum festen Beauty Programm. Die langanhaltende Haarentfernung mit seidig glatter Haut hält bis zu vier Wochen.
Waxing hat im Gegensatz zu allen anderen Enthaarungsmethoden den Vorteil, daß sich nach einigen Behandlungen die Haardichte verringert, sodaß die Haare weniger stark nachwachsen und lediglich ein leichter Flaum zu spüren ist. An erster Stelle steht für mich immer ihr Wohlbefinden. Aus diesem Grund versuche ich die Behandlung so angenehm wie möglich zu gestalten. Als ausgebildete Kosmetikerin beherrsche ich die entsprechenden Techniken perfekt, sodass ich den Schmerz minimal halte und zugleich ein optimales Ergebnis erziele.  

Die Vorteile des Waxing :
- Seidig glatte Beine bis zu 4 Wochen
- Verringerung der Haardichte
- Weniger starke Hautreizungen

Behandlungen:
Augenbrauen:    Der Brauenbogen wird exakt gewachst und alle feinen Härchen darunter gleichzeitig entfernt.
Oberlippe:         Es geht dem lästigen "Bärtchen" an den Kragen.
Kinn:                Alle "Hexenhaare" im Kinn und oberen Halsbereich werden beseitigt.
Oberschenkel:    Hier werden alle Haare auf dem Oberschenkel entfernt. Knie inklusive.
                       Die Bikinizone klassisch ist hier nicht enthalten.
Beine komplett:  Hier bleibt kein einziges Härchen stehen. Ich entferne alle Haare von den Zehen bis eine
                       Handbreit zur Leiste. Die Bikinizone klassisch ist hier nicht enthalten.

Damit beim Waxing alle Haare optimal entfernt werden können, sollten diese eine Länge zwischen 0,5 und 1 cm aufweisen. Am besten man lässt die Haare vor dem ersten Waxing zwei Wochen wachsen.

| moziloCMS 2.0 | Sitemap | Letzte Änderung: Veranstaltungen von Face and Body (19.09.2021, 20:16:28) |